Bildende Künstler

A Year Without The Southern Sun

21.2.2020 - 4.4.2020


XC.HuA Gallery
Postdamer Straße 81B
10785
Deutschland

Ausstellungsdauer
21.2.2020 - 4.4.2020


Teilnehmende Künstler*innen: Agnes Denes, Gordon Matta-Clark, Kevin Blinderman, Mathieu Kleyebe Abonnenc, Nadia Kaabi-Linke, Neda Saeedi, Rafael Domenech, Trevor Paglen, Yalda Afsah Kuratiert von Justin Polera Die XC·HuA Gallery zeigt in der Gruppenausstellung A Year Without the Southern Sun, ab dem 21. Februar verschiedene künstlerische Positionen, die sich mit der Ausbeutung natürlicher Ressourcen und den dadurch drohenden globalen Folgen beschäftigen. Der Ausstellungstitel basiert auf der Klimakatastrophe von 1816, auch bekannt als das Jahr ohne Sommer, als ein Ausbruch in Niederländisch-Ostindien (dem heutigen Indonesien) weltweit einen vulkanischen Winter auslöste und eine Klimakrise der westlichen Hemisphäre die Folge hatte. Die Ambivalenz des Anthropozän, im Aufeinandertreffen von Natur und Mensch, wird dabei in den unterschiedlichen künstlerischen Positionen ausgehandelt.

Weitere Informationen
Website aufrufen

Ja, ich möchte informiert werden, sobald neue Arbeiten teilnehmender Künstler online sind:

Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen