Bildende Künstler

LENSVIEW

7.2.2020 - 28.2.2020


Blackoffice Düsseldorf / May Atashkar
Neusser Str. 39
40219 Düsseldorf
Deutschland

Ausstellungsdauer
7.2.2020 - 28.2.2020


May Atashkars Fotografien zeigen hauptsächlich moderne Hochhäuser, Bürobauten oder U-Bahnstationen aus Stein, Glas oder Aluminium. In Düsseldorf wie auch in Köln. Atashkar sucht nach kalligraphischen Bewegungen, Zeichen und Mustern in den Architekturen: Linien, Kurven, Kreise, Symmetrien, Spiegelungen. Mit verschiedenen Photoshop-Filtern lässt sie Gebäudefassaden zerfließen, spiegelt gläserne Hochhaus-Türme oder formt runde Atrien zu Tunneln, die sogartig in den Himmel führen. Das schmale gläserne Treppenhaus eines der drei Kranhäuser im Kölner Rheinauhafen kippt Atashkar in die Waagrechte und verwandelt es in eine verdrehte Wirbelsäule. Das wuchtige Stadttor in Unterbilk scheint sich zu einer Science-Fiction-artigen Raumstation mit Flügeln zu verformen. Und das farbenfrohe Hotelhochhaus „Colorium“ im Düsseldorfer Medienhafen wird zu einer schwarz, weiß, blau, grün, rot und gelb leuchtenden „Schallplatte“, die so aussieht, als wäre sie zerschnitten und wiederzusammenmontiert worden. Atashkars Fotografien kennen auch kein Oben oder Unten. Sie lassen sich vom Hochformat und ins Querformat umdrehen oder umgekehrt. Eine ungewohnte und erfrischende Perspektive auf moderne rheinische Architekturen. (Quelle: Westdeutsche Zeitung, Thomas Frank, November 2019)

Weitere Informationen
Website aufrufen

Ja, ich möchte informiert werden, sobald neue Arbeiten teilnehmender Künstler online sind:

Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen

Aufzeichnungen eines Kunststudenten.
Friedrich Fröhlich
Aufzeichnungen eines Kunststudenten.
Internetkunst: Theorie, Begriffe, Geschichte
Ulrike Ritter
Internetkunst: Theorie, Begriffe, Geschichte
Internetkunst. Zur Streamline - Definition des Begriffs
Ulrike Ritter
Internetkunst. Zur Streamline - Definition des Begriffs
Die Wiese der Fische
Ulrike Ritter
Die Wiese der Fische
Ihr naht euch wieder, schwankende Gestalten...
Ulrike Ritter
Ihr naht euch wieder, schwankende Gestalten...