Bildende Künstler

TONG KUNNIAO — JUST STAY IN THE COLD

11.9.2020 - 12.12.2020


HUA INTERNATIONAL
Potsdamer Straße 81B
10785 Berlin
Deutschland

Ausstellungsdauer
11.9.2020 - 12.12.2020


Unter dem neuen Namen Hua International – ehemals XC·HuA – zeigt die Galerie startend mit dem Gallery Weekend eine Einzelausstellung in zwei Kapiteln mit dem Künstler Tong Kunniao. Dies wird die erste Ausstellung des in Peking lebenden Künstlers mit der Galerie sein, ebenso wie seine erste Ausstellung in Berlin. Tong Kunniao (*1990) ist in China einer der gefragtesten Künstler einer Generation, deren Werke sich deutlich von denen bisher bekannter chinesischer Künstler abheben. Tong Kunniao geht es um den Ausbruch aus gesellschaftlichen Strukturen, was sich auch im Titel seiner Ausstellung widerspiegelt. Fest eingebettet in die „post-mediale“ Kondition reicht Tongs Werk über formale Grenzen hinaus und umfasst Skulptur, Performance, Malerei, Fotografie und Poesie – manchmal sogar innerhalb der Parameter eines einzelnen Werkes. Tong Kunniao bedient sich der Produkte unserer Wegwerfgesellschaft: Für ihn bildet das endlose Angebot an Objekten, die bei Trödlern, auf Flohmärkten und in Müllcontainern landen, einen Unterbau für die Semiotik der gebauten Welt. Im Zusammenspiel von kinetischem Experiment, zeitgenössischer Wunderkammer und Installationskunst schafft Tong eine Neuverzauberung unserer materiellen Welt und fordert den Betrachter auf, unser konsumorientiertes Wertesystem auf spielerische Weise zu überdenken.

Ja, ich möchte informiert werden, sobald neue Arbeiten teilnehmender Künstler online sind:

Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen